Busreise startet

Sonnenbalkon der Schladminger Tauern, das "Sterische Krakautal"

01.07 - 07.07.2020

1. Tag: Wir starten in Richtung Süden über Nürnberg und München. Am Berchtesgadener Land entlang erreichen wir Österreich. Nun geht es zwischen Hagengebirge und Tennengebirge in Richtung Radstadt. Wir verlassen hier die Autobahn und fahren über den Radstädter Tauernpass in die Steirische Krakau. Hier werden wir im Hotel Stigenwirth erwartet.

2. Tag: Am Vormittag erwartet Sie ein kleiner Spaziergang durch den Ort. Sie werden von einem Mitglied der Hotel Familie begleitet und erfahren einiges wissenswertes über Ihren Unterkunftsort. Am Nachmittag fahren wir zum Prebersee. Hier findet das berühmte "Wasserscheinen - Schießen" statt. Danach geht es zu einem Bauernhof, wo Ihnen das regionale Getränk, der "Alm-Kaffee" und ein deftiges Butterbrot serviert wird.

3. Tag: Heute besuchen wir die Kinderstube der Lipizzaner in Piber. Bei einer Führung werden Sie viel über das Gestüt und die Zucht der Pferde erfahren. Im Anschluss geht es weiter in die "Steirische Toskana" auf die Silcher- Weinstraße. Hier haben wir für Sie eine Bretteljause mit Weinverkostung bestellt. Sie lernen unter anderen den Silcher Wein kennen, der nur hier angebaut wird. Die Rückfahrt erfolgt durch das Lavanttal.

4. Tag: Es wartet eine Tauernrundfahrt. Sie geht über den Sölkpass in das Ennstal. Weiter über Schladming in das Hochtal der Ramsau. Hier haben Sie einen Blick auf das eindrucksvolle Dachsteingebirge. Sie haben die Möglichkeit zur Fahrt auf den Dachsteingletscher (ca.38,00 EUR pro Pers.). Die Rückfahrt erfolgt über Tweng und Mauterndorf zurück ins Hotel.

5. Tag: Heut ist Kirchweihfest. Am Vormittag marschiert die Schützengarde und der Musikverein auf. Mit einem kräftigen Ehrensalut-Schießen wird das Fest begangen. Die Schützengarde marschiert in Napoleons Uniformen auf. Bei Musik und Tanz wird den ganzen Tag gefeiert.

6. Tag: Wie wäre es noch mit einer Fahrt durch die Gurktaler Alpen zur Nockalmstrasse. Diese Höhenstraße bietet Ihnen im wieder herrliche Ausblicke auf die Höhenzüge der Tauern. Auf der Fahrt werden wir immer wieder Stopps an besonders schönen stellen einlegen.

7. Tag: Nun heißt es Abschiednehmen von einem verträumten Gebirgstal im Herzen Österreichs. Es geht zurück nach Thüringen.


Leistungen:
- Unterbringung im 4 Sterne Hotel Stigenwirth, oder Landhaus Ingrid gleich neben dem Hotel, alle Zimmer DU/WC/Fön/TV, Kurtaxe
- Halbpension mit Menüwahl, 1x Stubenmusik, Videoabend, Saunanutzung
- Nutzung des beheizten und Überdachten Panorama-Schwimmbads
- Reiseleitung 3. und 4. Tag, Ortsrundgang, Personenmaut Nockalmstraße
- Eintritt Lipizzaner Gestüt, Bretteljause, Weinkost, Almkaffee mit Butterbrot


Preis pro Person im Hotel Stigenwirth: 699,00 EUR

Preis pro Person im im Landhaus Ingrid: 519,00 EUR

Einzelzimmerzuschlag Hotel Stigenwirth: 102,00 EUR

Einzelzimmerzuschlag im Landhaus Ingrid: 76,00 EUR